Meine Fahrradstrecke finden

Es ist keine Etappe vorhanden, die Ihren Kriterien entspricht.

Sie sind hier: Startseite

La Charité-sur-Loire / La Chapelle-Montlinard / Couarges / Pouilly-sur-Loire

[ Reiseroute EuroVelo 6 ] [ Der Loire-Radweg von Cuffy nach Briare , Die burgundische Loire mit dem Fahrrad ]
  • 13 km
  • famille Schwierigkeitsstufe Familie

Die Île du Faubourg, eine zu La Charité gehörende Insel in der Loire, bietet einen ausgesprochen malerischen Ausblick auf den Fluss an der Grenze zwischen den Regionen Burgund und Centre-Val de Loire, die beide unter anderem für ihre Weine berühmt sind. Der Loire-Radweg erfreut seine Reisenden auf dieser Strecke mitten durch das Naturschutzgebiet Val de Loire mit wechselndem Licht. Eine sehr leichte, hauptsächlich über Greenways verlaufende Etappe.

Karte wird geladen
Accueil Vélo

Wegbeschreibung

Nehmen Sie im Anschluss an die N151 den parallel zur D7 verlaufenden Chemin du Pont de la Batte. Dann geht es weiter über einen Radweg, der schließlich die D7 überquert. Seien Sie vorsichtig an dieser Kreuzung, bevor Sie weiter auf den „Grande Levée de Napoléon“ genannten Deich am Ufer der Loire fahren.

Abstecher

Desserte d’Herry par une liaison jalonnée.

Au lieu-dit les Vallées, emprunter la D 187 puis le pont vers Pouilly sur Loire.

SNCF


Halt in Pouilly-sur-Loire. Die Bahnsteige sind für die Richtung Orléans von der Avenue de la Gare und für die Richtung Nevers vom Chemin des Péchignolles aus erreichbar. In allen TER Bourgogne (den Regionalzügen der Region Burgund) können Fahrräder mitgenommen werden, sofern genügend Plätze vorhanden sind. Intercity-Züge Paris > Cosne > Nevers mit Fahrradabteil, Reservierung erforderlich.

Sehenswert

 

Herry : Saint-Loup-Kirche, die Überreste aus gallorömischer Zeit, der Loire-Seitenkanal

Pouilly-sur-Loire : ein berühmter Weinbauort mit Weinkellern und Verkostungen, der Pavillon du Milieu de Loire: ein Museum rund um den Fluss mit mehreren Entdeckungspfaden durch die Flusslandschaft

 

Märkte

 

Pouilly-sur-Loire : Freitagvormittag

 

Fremdenverkehrsämter

 

Pouilly-sur-Loire : +33 (0)3 86 39 54 54

Chargement en cours... loading

Der "Pavillon du milieu de Loire" zu Pouilly-sur-Loire

Die Loire hat einen Ehrenplatz inne in den beiden Räumen der permanenten Ausstellungen, in denen Sie das Leben des Flusses und die Vögel des Loire-Ufers entdecken können. Im Raum der temporären Ausstellungen finden Sie Ausstellungen von Naturalisten sowie von Malern und Fotografen der Loire.

Die Entdeckungspfade zu Pouilly-sur-Loire

Drei Pfade gehen vom Pavillon du Milieu de Loire aus. Jeder von ihnen zeigt Ihnen die für die Flussufer typischen Landschaften und führt Sie zu verschiedenen Aussichtspunkten in den Weinbergen mit atemberaubenden Ausblicken auf die Gegend von Sancerre und den Hügel von Saint-Andelain.

Der Pouilly fumé zu Pouilly-sur-Loire

Dieser „Blanc Fumé“, wie die Winzer von Pouilly ihn nennen, verdankt seinen Namen dem grauen Reif, der die reifen Trauben bedeckt. Der Wein ist charakteristisch für die Rebsorte Sauvignon, einen Cousin des Sauvignon Blanc.

Ihre Meinung

1/5

Keine Meinung zu dieser Etappe Geben Sie als erstes eine ab!

Sie kennen diese Etappe? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Meinung abgeben

Die anderen Etappen anzeigen EuroVelo 6