Meine Fahrradstrecke finden

Es ist keine Etappe vorhanden, die Ihren Kriterien entspricht.

Sie sind hier: Startseite

Montchanin / Montceau-les-Mines

[ Reiseroute EuroVelo 6 ] [ Mit dem Fahrrad am Canal du Centre entlang von Chalon nach Digoin ]
  • 12 km
  • intermediaire Schwierigkeitsstufe Mittelschwer

Diese Etappe des EuroVelo 6 ist gespickt mit vielfältigen Spuren der reichen industriellen Vergangenheit Südburgunds. Die ehemalige Bergbaustadt Montceau-les-Mines erweist sich als ein ebenso überraschender wie angenehmer Zwischenstopp. Derzeit gibt es keinen Greenway auf dieser Strecke. Die Route verläuft über eine ruhige kleine Straße am Kanal entlang.

Karte wird geladen
Accueil Vélo

Wegbeschreibung

Derzeit gibt es keinen Greenway zwischen Montchanin und Montceau-les-Mines, doch im Gegensatz zur Etappe von St-Léger-sur-Dheune nach Montchanin ist die D974 hier praktisch ohne Verkehr und perfekt zum Radfahren geeignet.

SNCF

 

Bahnhof Montchanin

TER (Regionalexpress) Dijon > Chagny > Montchanin > Paray-le-Monial > Digoin > Moulin-sur-Allier
TER Dijon > Montchanin > Decize > Nevers
TGV Paris > Montchanin mit Fahrradabteil, Reservierung erforderlich

 

Bahnhöfe Blanzy und Montceau-les-Mines

TER Dijon > Montchanin > Montceaux-les-Mines > Paray-le-Monial > Moulin-sur-Allier

Fremdenverkehrsämter

 

Montceau-les-Mines : +33 (0)3 85 69 00 00

 

 

Sehenswert

 

Blanzy : das Bergbaumuseum

Montceau-les-Mines :eine ehemalige Bergbaustadt mit regem Hafen und Schulmuseum

Märkte

 

Montceau-les-Mines : Dienstag- und Samstagvormittag

Chargement en cours... loading

Das Lavoir des Chavannes zu Montceau-les-Mines

Schwierig vorbeizufahren, ohne dieses Erzverarbeitungszentrum zu bemerken. Die Wäscherei sieht aus wie eine riesige industrielle Kathedrale, deren mehrgeschossige Gebäude eine Fläche von 8 km² einnehmen.

Ihre Meinung

0/5

Keine Meinung zu dieser Etappe Geben Sie als erstes eine ab!

Sie kennen diese Etappe? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Meinung abgeben

Die anderen Etappen anzeigen EuroVelo 6