Meine Fahrradstrecke finden

Es ist keine Etappe vorhanden, die Ihren Kriterien entspricht.

Sie sind hier: Startseite

Der Loire-Radweg von Tours nach Saumur

[ Reiseroute EuroVelo 6 ]
  • 81 km

Dieser sich mit dem Loire-Radweg überschneidende Streckenabschnitt des EuroVelo 6 folgt dem königlichen Fluss durch renommierte Weinbaugebiete, deren besondere Mikroklimas auf die Zusammenflüsse der Loire mit dem Cher, der Indre und der Vienne zurückzuführen sind. Der „Garten Frankreichs“ bietet französisches Dolce Vita, nicht zuletzt dank der Qualität der regionalen Erzeugnisse, die Rabelais, Ronsard und Balzac als Inspiration für ihre Werke dienten. Eine leichte Strecke, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Karte wird geladen
Accueil Vélo
Chargement en cours... loading

Die 4 etappen des streckenabschnitts « Der Loire-Radweg von Tours nach Saumur »

  • Tours / Villandry

    Tours / Villandry [22 km]

    Tours, mitten im berühmten „Jardin de la France“, dem Garten Frankreichs, gelegen, ist ein idealer Ausgangspunkt für die Entdeckung der Loire. Diese Etappe des Loire-Radweges führt am Südufer des Cher entlang bis zum Schloss von Villandry, wo Sie unbedingt eine Pause einlegen sollten, bevor die Route an den Fluss zurückkehrt. Ob flussauf- oder flussabwärts, die Radwege, die zur Loire führen, sind problemlos zu finden. Eine sehr angenehme Etappe!

    Schwierigkeit: Familie Details anzeigen
  • Villandry / Rigny-Ussé

    Villandry / Rigny-Ussé [20.5 km]

    Diese Etappe des Loire-Radweges bietet eine traumhafte Kulisse: das Schloss von Villandry und seine Gärten, einen Panoramablick auf den Zusammenfluss von Loire und Cher und das Märchenschloss von Ussé. Der Weg führt über einen Deich, so dass Sie die majestätische Loire stets im Auge haben. Eine mehr als angenehme Etappe, die hauptsächlich über Straßen führt.

    Schwierigkeit: Familie Details anzeigen
  • Rigny-Ussé / Candes-St-Martin

    Rigny-Ussé / Candes-St-Martin [24 km]

    Die Vogelinseln verleihen dem Fluss auf dieser Etappe des Loire-Radweges seinen besonderen Charakter. Der Zusammenfluss mit der Indre erscheint unberührt, während ein wenig weiter flussabwärts derjenige mit der Vienne in Candes-St-Martin eines der schönsten Panoramen auf dem Loire-Radweg und dem Eurovelo 6 bietet. Eine recht leichte Strecke, die abwechselnd über Greenways und kleine Straßen verläuft.

    Schwierigkeit: Mittelschwer Details anzeigen
  • Candes-St-Martin / Saumur

    Candes-St-Martin / Saumur [17.7 km]

    Diese Etappe des Loire-Radweges von Candes-St-Martin nach Saumur hat viel zu bieten. Sie wechselt ab zwischen fruchtbaren Weinbergen und troglodytischen Stätten. Die Radreisenden können zwischen einer durch die Weinberge verlaufenden sportlichen Strecke über kleine Straßen mit wunderschöner Ankunft am Schloss von Saumur oder einer einfachen Route über Greenways an der Loire entlang wählen.

    Schwierigkeit: Mittelschwer Highlights Details anzeigen